Home FAQ content                                                                           

 

 

Zitate Vernunft

English Russian

Zitate - Home
Zitate - Business
Zitate - Erkenntnis
Zitate - Freiheit
Zitate - Freunde
Zitate - Gedanken
Zitate - Geld
Zitate - Glück
Zitate - Leben
Zitate - Liebe
Zitate - Macht
Zitate - Mensch
Zitate - Pech
Zitate - Philosophie
Zitate - Reichtum
Zitate - Sprache
Zitate - Vernunft
Zitate - Wahrheit
Zitate - Weisheit
Zitate - Zeit
Zitate - weise Zitate

Zitate - al-Farabi
Zitate - Al-Ma'arri
Zitate - Anacharsis
Zitate - Aristipp
Zitate - Aristoteles
Zitate - Äsop
Zitate - Augustinus
Zitate - Mark Aurel
Zitate - Bacon
Zitate - Biant
Zitate - Bias
Zitate - Boethius
Zitate - Jakob Bohme
Zitate - Buddha
Zitate - Chilon
Zitate - Cicero
Zitate - Demokrit
Zitate - Descartes
Zitate - Diogenes
Zitate - Epikur
Zitate - Firdausi
Zitate - Galileo Galilei
Zitate - Pierre Gassendi
Zitate - Baltasar Gracian
Zitate - Han Fei
Zitate - Hegel
Zitate - Thomas Hobbes
Zitate - Karneades
Zitate - Konfuzius
Zitate - Laozi
Zitate - Lukrez
Zitate - Michel de Montaigne
Zitate - Petrarca
Zitate - Periander
Zitate - Pittakos
Zitate - Plutarch
Zitate - Platon
Zitate - Pythagoras
Zitate - Schang Yang
Zitate - Seneca
Zitate - Sokrates
Zitate - Solon
Zitate - Thales
Zitate - Xunzi
Zitate - Zenon
Zitate - Zhuangzi

 

 

 

 

 

 

VERNUNFT

Äsop
al-Farabi
Aristoteles
Augustinus
Cicero
Demokrit
Descartes
Diogenes
Epikur
Firdausi
Gracian
Pythagoras
Seneca
Thales


Äsop: Zitate Vernunft

Äsop wurde gefragt: "Was ist im Menschen am stärksten?" Er hat geantwortet: “Die Vernunft”.

al-Farabi: Zitate Vernunft

Der Mensch ist zum Menschen dank der Vernunft geworden.

Aristoteles: Zitate Vernunft

Ich definiere die Vernunft als diejenige, womit die Seele denkt und begreift.

Derjenige, der sich in der Tätigkeit der Vernunft zeigt und sie achtet, ist, scheinbar, am besten angepasst und liebenswürdig für Götter.

Augustinus: Zitate Vernunft

Die Vernunft ist der Unsinn der Seele, damit sie selbst ohne Körper die Wahrheit beschaut.

Cicero: Zitate Vernunft

Es gibt nichts besser als Vernunft.

Die Redekunst ist das Licht, das den Glanz der Vernunft verleiht.

Demokrit: Zitate Vernunft

Die Seele und die Vernunft sind dieselben.

Descartes: Zitate Vernunft

Es reicht nicht die gute Vernunft zu haben, am wichtigsten ist sie gut zu verwenden.

Diogenes: Zitate Vernunft

Diogenes wurde gefragt, was die Philosophie ihm gegeben habe. Er hat geantwortet, dass das die Bereitschaft zu jeder Wendung des Schicksals ist.

Epikur: Zitate Vernunft

Es ist besser mit der Vernunft unglücklich zu sein als ohne Vernunft glücklich.

Der Anfang vom Ganzen und das größte Gut ist die Vernunft. Deswegen ist die Vernunft teuerer als Philosophie.

Du sollst immer mehr Vernunft als Schwachsinn haben.

Firdausi: Zitate Vernunft

Der Kranz und die Schönheit alles Lebenden ist die Vernunft. Du sollst zugeben, dass die Vernunft die Grundlage des Daseins.

Traurigkeit und Genuss kommt von der Vernunft und auch die Grösse und der Sturz.

Baltasar Gracian: Zitate Vernunft

Der Verstand ohne Vernunft ist doppelter Schwachsinn.

Es ist besser nicht sehr klug, sondern vernünftig zu sein. Mehr zu wissen als notwendig bedeutet sich durch die Raffiniertheit auszuzeichnen. Wo ist fein, dann wird dort zerrissen. Deswegen ist  das Allgemeingültige sicherer.

Pythagoras: Zitate Vernunft

Der Vernunft nur, die weiser Fürsorger ist, muss man eigenes Leben  und besonders die Jugend anvertrauen.

Seneca: Philosophy quotes

Das höchste Gut besteht nicht in Gefühlen, sondern in der Vernunft. Was ist das Beste in einem Menschen. Das ist die Vernunft. Der Mensch übertrifft die Tiere mit der Kraft der Vernunft und geht auf gleicher Höhe mit Göttern.

Nur die Vernunft kann die Ruhe bringen.

Wenn du die Macht über alles bekommen will, dann gibt die Macht über sich der Vernunft zurück.

Thales: Zitate Vernunft

Was ist am schnellsten? – Die Vernunft ist am schnellsten, die alles einschließt.

Home  Business  Erkenntnis   Freiheit   Freunde  Gedanken   Geld  Glück  Leben  Liebe  Macht  Mensch  Pech  Philosophie  Reichtum  Sprache  Vernunft    Wahrheit    Weisheit   Zeit   weise Zitate

© COPYRIGHT 2010 ALL RIGHTS RESERVED www.philosophyinquotes.com

 

 

Philosophisches Zitat des Tages

Was ist am schnellsten? –
Die Vernunft ist am schnellsten, die alles einschließt.

Thales